Markisen
Jalousien
Raff- und Springrollos Insektenschutz
zurück
Vertikal-Lamellenvorhänge

Die neue Mode am Fenster

In schönen Farben und feinen, uninahen Webmustern gibt es Vertikallamellen schon länger. Jetzt werden erstmals auch kräftiger gemusterte Lamellenstoffe eingesetzt und mit ihnen halten Vertikaljalousien zunehmend Einzug in private Wohnungen. Die Fensterdekoration hat - neben der Sicht- und Sonnenschutzfunktion - immer auch eine dekorative, raumgestaltende Wirkung. Bei der Stoffauswahl für die neuen Vertikaljalousien wurde verstärkt auf einen weichen Griff und eine textile Optik geachtet, da dies dem aktuellen Wohngeschmack näherkommt

Für viele Einsatzzwecke gibt es außerdem Spezialstoffe: Hitzereflektierende, einseitig aluminiumbedampfte Lamellen gibt es wahlweise in transparent oder halbtransparent, also mit mehr oder weniger "Durchblick". Sie bieten im Sommer einen besonders guten Wärmeschutz und im Winter halten sie die Kälte ab. Aber auch für Naßräume (Bad, Sauna, Schwimmbad usw.) gibt es spezielle Vertikaljalousien, denen Wasserspritzer und hohe Luftfeuchtigkeit nichts ausmachen.

Die Standardbreite der einzelnen Lamellen beträgt 127 mm. Daneben sind aber auch schmälere Lamellen, z.B. 89 mm, erhältlich. Beim Behang hat man die Wahl zwischen ein- und mehrteilig, bei der Bedienung zwischen manueller Bedienung (Schnurzug zum Öffnen und Schließen des Lamellenvorhangs/ Endloskette zum Wenden der Lamellen) und Elektroantrieb. Nicht nur für waagrechte Fensterbereiche, sondern auch für viele Giebelfenster (bis ca. 60° Schräge) sind Vertikal-Lamellenvorhänge das ästhetisch und technisch geeignete Fensterkleid.

Plissee-Vorhänge

Eleganz und Perfektion, auch bei Extrembedingungen


Die modernen Faltstores bieten mit luftig, leichten Stoffen und aktuellen Farben einen perfekten Schutz vor Licht und Sonne. Spezialmaterialien für den Behang sorgen für Klimatisierung und angenehme Wohnatmosphäre.

Einmalig ist das Spektrum der Farbnuancen, der Dekorvielfalt und der Materialvariationen. Einmalig ist aber auch das Technikangebot, das voller pfiffiger Ideen steckt und selbst für die "verrücktesten" Einsatzgebiete logisch-perfekte Lösungen bietet. Ob Minianlagen freihängend, große Flächen, Dreiecke, Trapeze, Rundbogen, Dachfenster- und Plafondanlagen - Plisseevorhänge erfüllen alle Anforderungen. Das bisher ohnehin schon breite Spektrum an Sonderformen und extremen Problemlösungen wurde durch neue Möglichkeiten erweitert. So sind Dreieck- und Trapezanlagen auch im Wintergarten-Plafondbereich einsetzbar.